Heimspiel-Dreierserie: Zuerst geht’s gegen Trier um wichtige Punkte

Positive Aspekte des Offensivspiels in Gießen Im Gepäck aus Gießen hatten die WWU Baskets die Gewissheit, ihr Offensivspiel gegen ein Topteam der Liga einen guten Schritt nach vorn gebracht zu haben. Aber zweifellos auch: „90 Punkte in Gießen waren ein bisschen viel, haben wir noch nicht bekommen diese Saison. Da müssen wir wieder stabiler sein, […]

Weiterlesen…

Stimmen zur Auswärtsniederlage in Giessen

Zum Spielverlauf: Cheftrainer Björn Harmsen: „Für uns waren waren so ein paar Sachen aus den letzten drei Niederlagen, insbesondere in der Offensive, zu regeln. Das haben wir heute besser gemacht, haben den Ball besser laufen lassen, haben ein bisschen schneller gespielt. Aber dafür sah die Defensive mit teilweise zu vielen Fehlern, auch recht löchrig aus. […]

Weiterlesen…

Offensivsteigerung reicht nicht: WWU Baskets verlieren in Gießen

22:22 im Auftaktviertel – Offensive verbessert Björn Harmsen startete an alter Wirkungsstätte mit Jasper Günther, Connor Harding, Thomas Reuter, Stefan Weß und Andreas Seiferth. Die WWU Baskets kamen trotz zuletzt größerer Offensivprobleme insbesondere offensiv gut ins Spiel und verteidigten im ersten Viertel über lange Zeit ordentlich. Stefan Weß und Thomas Reuter brachten frische Energie ins […]

Weiterlesen…

Schweres Auswärtsspiel: Aufsteiger bei Aufstiegsfavorit Giessen gefordert

„Das ist mit Sicherheit eine sehr gute Mannschaft, die auf jeden Fall um den Wiederaufstieg spielt. Sehr gutes Personal, sehr physische Mannschaft, innen und außen gut besetzt, guter Trainer“, sagte Björn Harmsen am Donnerstagmittag über die 46ers. „Also alles da und mit Sicherheit auch der große Favorit in diesem Spiel. Die einen kommen von der […]

Weiterlesen…

Stimmen zur Heimniederlage gegen Paderborn

Zum Spielverlauf: Cheftrainer Björn Harmsen: „Glückwunsch an Steve und Paderborn. Sie haben das Spiel verdient gewonnen, weil sie einfach als Mannschaft besser gespielt haben, insbesondere in der Offensive. Das haben wir nicht hinbekommen, das war schon ein bisschen das Haupt-Topic die Woche, dass wir einfach aus den Stops, die wir generieren schneller spielen und vor […]

Weiterlesen…

58:69 gegen Paderborn: Comeback in Halbzeit zwei bleibt unbelohnt

Münster mit durchwachsenem Start Die Münsteraner, bei denen Stefan Weß nach überstandener Erkrankung wieder in den Kader rückte, starteten mit Hilmar Pétursson, Connor Harding, Cosmo Grühn, Adam Touray und Andreas Seiferth. Zunächst setzten die Gäste die Duftmarken, die defensiv Münster zusetzten und offensiv sicher spielten (2:8, 4.). Dann aber fanden die WWU Baskets über einen […]

Weiterlesen…

Endlich wieder Heimspiel: WWU Baskets empfangen Paderborn

Vorfreude auf Heimspiel und volle Halle Nach der langen Auswärtsfahrt zum Sonntagspiel in Nürnberg stand in einer kurzen Woche zunächst die Regeneration im Vordergrund. „Die Jungs haben ordentlich trainiert, wir haben das Spiel gut ausgewertet und freuen uns auf das nächste Heimspiel“, sagte WWU-Baskets-Cheftrainer Björn Harmsen am Donnerstagmittag. Die Resonanz des Vorverkaufs freue ihn sehr, […]

Weiterlesen…

Stimmen zur Auswärtsniederlage in Nürnberg

Zum Spielverlauf: Cheftrainer Björn Harmsen: „Glückwunsch an Nürnberg. Es war ein super physisches Spiel, sehr verteidigungsdominiert und -orientiert, was auch normal ist nach einer Woche Pause. Beide Mannschaften hatten es sehr schwierig, irgendeinen offensiven Rhythmus zu finden und da reinzukommen. Am Ende sind es so ein paar Kleinigkeiten. Wir haben eigentlich unsere Würfe bis zum […]

Weiterlesen…

54:59: Geschwächte WWU Baskets liefern Nürnberg harten Kampf

Fokussierter Auftakt Mit Hilmar Pétursson, Connor Harding, Cosmo Grühn, Adam Touray und Andreas Seiferth gingen die Münsteraner am späten Sonntagnachmittag äußerst fokussiert in die Partie, bestachen von Beginn an und über 40 Minuten durch defensive Bissigkeit. Nach ausgeglichenem Auftakt (6:6), konnten die WWU Baskets einzelne Offensivakzente mehr als der Gastgeber setzen und übernahmen nach feinem […]

Weiterlesen…

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner